Clara Grünwald_SW_72dpi

Clara Grünwald

Clara Grünwald

Clara Grünwald

Clara Grünwald

Clara Grünwald

Foto: © David Hartfield

Foto: Johan Persson

Clara Grünwald wurde am 2. Juli 1990 in München geboren. 2009 begann sie ihr Bachelorstudium an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Prof. Martin Ostertag, das sie 2015 mit Auszeichnung abschloss. Sie war Stipendiatin der Heinrich-Hertz-Gesellschaft und des Yehudi-Menuhin-Vereins „Live music now“ und besuchte Meisterkurse u. a. bei W. E. Schmidt, W. Boettcher und P. Demenga. Von September 2013 bis 2015 war sie Mitglied in der Akademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, ab September 

2015 stellvertretende Solocellistin der Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg. Seit Oktober 2016 studiert sie außerdem Master Violoncello bei Prof. Sebastian Klinger an der HfmT Hamburg und sammelt weitere wichtige Erfahrungen bei regelmäßigen Projekten mit dem Mahler Chamber Orchestra und mit Kammermusikkonzerten im In- und Ausland.